Volksmusikworkshop mit Edgar Wehrle am 12.06.2021

Die Auftaktveranstaltung für unseren Jubiläumssommer war etwas ganz Besonderes. Es war seit langem der erste Termin, wo wieder gemeinsam musiziert werden konnte. Mit Abstand, Tests, Masken, Sonnenschein, Gulaschsuppe und Egerländer Blasmusik haben wir am letzten Samstag einen wundervollen Workshop in Rosbach verbracht. Vielen Dank an alle Teilnehmer, an Herrn Bürgermeister Steffen Maar für seinen Willkommensgruß, an den Posaunenchor Rosbach für die Gastfreundschaft und natürlich vor allem an Eddi Wehrle!

Wir sehen uns auf unseren nächsten Veranstaltungen!

Winterlehrgang 2019

Der letzte Winterlehrgang für fortgeschrittene Bläser mit unserem LPW Albert Wanner fand zwischen den Jahren statt. In der Konzeption herausragend wurde er für jeden einzelnen Bläser zum Erlebnis. Der Förderverein konnte den Lehrgang mit weiteren Dozenten aufstocken, um die Bläser in kleinen Ensembles und mit Einzelunterricht optimal zu versorgen. Weiterhin hat der Förderverein die Teilnahme von Junior-Brass gefördert, unser zukunftsweisendes Jugend-Auswahlensemble. BERICHT

Der nächste Winterlehrgang findet vom 27.-31. Dezember 2020 statt. jetzt anmelden

FMB unterstützt unsere Arbeit

Der Förderverein freut sich darüber, dass FMB unsere Arbeit unterstützt. Der Fachmarkt für Blasinstrumente in Gütersloh ist einer der größten Fachhändler für Blasinstrumente und Zubehör in Deutschland und beherbergt in den Verkaufsräumen eine der größten Ausstellungen für Blasinstrumente in Europa.

Deshalb gebt bei jedem Einkauf bei FMB den Förderverein Bläserarbeit Oberhessen als begünstigten Verein an.

Der Förderverein profitiert davon.

Bläserschule Oberhessen gegründet

Auf der Bezirksversammlung 2019 des Posaunenwerks Oberhessen ist unser Projekt nun den Posaunenchören vorgestellt worden. Ein sehr schöner Start, mehrere Posaunenchöre haben direkt Bedarf angemeldet. Hier der Artikel aus der Wetterauer Zeitung:

Junior-Bläsertag 2018

EINHUNDERT KINDER! Das ist Spitzenklasse, was für ein Sound, als alle zusammen „Perfect“ von Ed Sheeran spielten! Das geht unter die Haut, genauso wie der Zusammenhalt und die Stärke, die diese jungen Menschen ausstrahlen und rüber bringen, von 5 bis 25. Ein Mitglied unseres Auswahlchors Junior-Brass, Nele Koeniger hat hier beschrieben, wie sie den Tag erlebt hat: ARTIKEL

Jugend-Brasscamp 2018

Simon ist 17 Jahre alt, spielt Tuba im Posaunenchor Rosbach und hat beim diesjährigen Regionalwettbewerb von Jugend Musiziert den ersten Preis gemeinsam mit zwei Mitstreitern vom Posaunenchor Rosbach erreicht. Simon spielt aber nicht nur im Posaunenchor Rosbach, er ist neben seinem zusätzlichen Einzelunterricht immer fleißig auf die Lehrgänge von Landesposaunenwart Albert Wanner gefahren, hat dort andere Bläser kennen gelernt und auch schon bald bei Junior-Brass mitgemacht. Er berichtet uns, wie das Jugend-Brasscamp 2018 war, viel Freude beim Lesen: Abschlussbericht_Brasscamp_2018

NÄCHSTES CAMP: 23.-28. Juli 2019